Wochenkurs Zeichnen und Skizzieren für Anfänger/innen und Fortgeschrittene


Bevor der Mensch schrieb, zeichnete er. Zeichnen ist die ursprünglichste aller manuellen Ausdrucksweisen. Die ältesten Felszeichnungen stammen aus der Zeit von ca. 20.000 v.Chr. Es geht am Anfang des Kurses darum, verschiedene Materialien und Techniken kennenzulernen und auszuprobieren (Bleistift, Kohle, Buntstift, Federn, Öl- und Pastelllkreiden, Tusche, Pinsel etc.), um für sich das „Richtige“ herauszufinden.
Der Kurs bietet einen Einblick in die verschiedenen Grundtechniken des Zeichnens – Licht und Schatten, Komposition, Bildaufbau und Perspektive.


Es geht auch um Punkt, Linie und Fläche, um Reihung, Überlagerung, Verdichtung,
Schraffuren, um hell- dunkel, um Spannung, um Form und Zwischenräume.
Zeichentechnische Unterschiede ergeben sich aus der Wahl der Zeichenwerkzeuge, der
Zeichengründe sowie aus der Art und Weise, wie die Werkzeuge gehandhabt werden – die zeichentechnischen Möglichkeiten lassen sich dann vielfältig kombinieren und variieren.

 

Es geht um genaues Sehen - Zeichnen ist eine Schule des Sehens, und das genaue Sehen ist die Grundlage für künstlerisches Gestalten und damit zur freien künstlerischen Arbeit. Nach der Grundlagenvermittlung geht aber auch darum, zu experimentieren, sich vom allgemein Bewährtem zu lösen, zu einer eigenen Bildsprache zu kommen, „seinen“ Strich zu finden – oder wie Emil Schumacher sagte: „Man kann einen Strich machen - und man kann einen Strich machen. Aber man muß ihn fühlen.“ Wenn des möglich ist, wird auch „vor Ort“ skizziert – mit dem Skizzenbuch Buxtehude „neu“ entdecken.

 

Termine:

  • 10x Dienstag, 18.30 – 21.00 Uhr
  • kein Unterricht in den Schulferien (4. bis 18.Oktober 2019)
  • Beginn: 03.09.2019
  • mindestens 7 Teilnehmer

Kosten:

  • ab 10 Teilnehmer: 130 EUR
  • bei 7-9 Teilnehmer: 156 EUR
  • Ermäßigung für Geringverdiener/Schüler für 2 Kursteilnehmer möglich: 104 EUR
  • Materialien: Abrechnung je nach Verbrauch im Kurs

Bei einer Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn werden 65 EUR einbehalten. Es ist möglich, eine/n Ersatzteilnehmer(in) zu stellen.



Elena-F. Kühn

Schützenhofstr. 13
D-21635 Jork
Phone 49 (0) 4162 / 60 04 40
E-Mail: info@elena-florentine-kuehn.de

 

Veranstaltungsort:

Eventatelier Buxtehude
Westfleth 27
Eingang über "Hinter dem Zwinger 11b"
21614 Buxtehude

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, keine Haftung durch Veranstalter.