Mal ein Mal-Wochenende Anfänger/innen und Fortgeschrittene


Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen, die sich gerne einmal länger mit Malerei beschäftigen möchten oder an Berufstätige, die an den Vor- oder Nachmittagskursen nicht teilnehmen können und abends einfach zu müde sind, um noch kreativ zu sein.

 

Eintauchen, Zeit haben, alles liegen lassen können und am nächsten Tag da anfangen, wo man am Abend vorher aufgehört hat. Kein Gehetze nach der Arbeit, nicht nur zwei Stunden, Anregung und Gespräch, sich um nichts kümmern müssen – den Kopf frei haben für freie Arbeit.


An Themen und Technik ist alles möglich - bereits begonnene Arbeiten können weiter bearbeitet werden, eigene Bildideen können entwickelt und umgesetzt werden. Die Möglichkeiten sind vielfältig – gegenständlich, abstrakt, Mischtechniken, Collage, Monotypie etc.


Anfängern werden grundlegende theoretische Kenntnisse wie Komposition, Form, Fläche, Struktur, Raum, Licht, Farbmischungen etc. vermittelt.
Es sind verschiedene Materialien wie Acryl, Eitempera, Aquarell, Kreiden etc. zum Ausprobieren vorhanden. Bevorzugte Materialien bitte mitbringen.

 

Elena-F. Kühn

Schützenhofstr. 13
D-21635 Jork
Phone 49 (0) 4162 / 60 04 40
E-Mail: info@elena-florentine-kuehn.de

Termin:

16./17.11.2019 (Samstag 10.00 – 17.00Uhr und Sonntag 10.00 – 14.00 Uhr - am Samstag machen wir eine gemeinsame Mittagspause. Dazu steuert jede/r eine Kleinigkeit bei – Käse, Obst, Salat, Brot etc.)

mindestens 7 Teilnehmer/innen


Kosten:
ab 10 Teilnehmer/innen: 69 EUR
bei 7-9 Teilnehmer/innen: 83 EUR


Ermäßigung für 2 Geringverdiener/innen/Schüler/innen möglich: 55 EUR
Materialien: Abrechnung je nach Verbrauch im Kurs



Bei einer Abmeldung innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn werden 35 EUR einbehalten. Es ist möglich, eine/n Ersatzteilnehmer(in) zu stellen.

Veranstaltungsort:

Eventatelier Buxtehude
Westfleth 27
Eingang über "Hinter dem Zwinger 11b"
21614 Buxtehude

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, keine Haftung durch Veranstalter.